Was ist der Renault Service noch Wert

    • Was ist der Renault Service noch Wert

      Hallo Zusammen,

      komme mal wieder maßlos enttäuscht mit dem Auto von der Werkstatt.

      War eigentlich nur da weil das Plasteteil von der Verkleidung rechts neben dem Gaspedal abgefallen ist.
      Nun sollte man eigentlich meinen kein Problem hab ja Garantie.

      Weit gefehlt stattdessen sieht man sich der Aussage gegenüber man hätte das Teil "abgetreten" und daher geht das nicht auf Garantie...
      Ich bin stinksauer das sage ich euch.

      Wie kann es sein das ein Teil an einem teuren Auto an einer Stelle in der man mit dem Fuß arbeitet so empfindlich ist dass es abfällt.
      Ein berühren an der Stelle zu vermeiden dürfte wohl schwer zu vermeiden sein.

      Selbst wenn an der Verkleidung ist nichtmal Schmutz und es ist abgefallen als ich 120 mit dem Tempomat eingestellt hatte und den Fuß nichtmal in der Nähe hatte.
      Es ist wohl die Öse abgebrochen an der das Teil an genau der einen Stelle befestigt ist.
      Dass der Schaden bei der Endmontage entstanden ist und jetzt erst sichtbar geworden ist hat er garnicht erst gelten lassen...

      Ende vom Lied das AH hat jetzt "großzügig" auf Kulanz auf eigene Kosten irgendwas angeklebt, also nur zusammengeflikt, obwohl sie den "Wasserkasten" (vermitlich das Grundteil an dem die Verkleidung befestigt ist) hätten tauschen lassen.
      Das ist sicher nicht ganz unaufwändig aber aus meiner Sicht korrekt, jetzt wird an meinem Auto weil die sich nichtmal mit Renault in Verbindung setzen wollen, weil Vorsatz ist ja eindeutig bewiesen, rumgeflickt...

      Auch wenn ich nicht glaube dass ich hier noch was erreichen kann, was seht ihr hier als Möglichkeit.
      Meint ihr hier bringt eine Beschwerde in Brühl was?

      Oder bin ich vollkommen falsch unterwegs?
      Morgen gehts wieder hin wegen Untersuchung zum Klimasteuerungsupdate und den Elektronikzicken die ich andauernd habe...

      Mal sehen ob ich dann bei mehrtägiger dauer wenigstens einen Leihwagen bekomme...

      Gruß Alex
      -----------------------------------
      Megane IV, TCe 100, Expierience
      abgemeldet Twingo I, 1,2 16V

    • Autohaus wechseln oder mal auf den Tisch hauen!
      Mein Autohaus hat das mit mir auch mal probiert, als dem Meister dann klar wurde das ich mich ein wenig auskenne mit der Technik klappt das mit uns!

      momentan 2012er Megane III energy dci 130
      bestellt am 05.11.2016 Megane IV GT Grandtour TCE 205 in Iron - Blau kompletto außer Alcantara, Schiebedach ,HUD und Bose
      unverbindlicher Liefertermin 11/12 KW 2017

    • Wie alt ist der Wagen? Innerhalb der ersten sechs Monate liegt gemäß § 476 BGB die Beweislast beim Hersteller/Händler. Sprich, der Händler muss Dir zweifelsfrei beweisen, dass Du den Schaden durch unsachgemäße Handhabung verursacht hast. Kann er das nicht, ist er zur Gewährleistungsreparatur verpflichtet.

      Ich hatte den Spaß damals bei meinem M3. Hab das Auto im Februar gebraucht gekauft und als es langsam wärmer wurde stellte ich fest, dass die Klimaanlage nicht geht. Offensichtlicher Grund war zunächst, dass keine Flüssigkeit mehr drin war. Mithilfe einer speziell eingefärbten Kühlflüssigkeit hat man dann nach ein paar Tagen ein Leck gefunden – Marderschaden. Nun sind allerdings in meiner Wohngegend keinerlei Marderschäden bekannt (wir wohnen da schon seit 25 Jahren). Die Besitzerin des Autohauses hat zum Kaufzeitpunkt meiner Mutter allerdings lang und breit erzählt, dass sie regelmäßig Probleme mit Mardern hätten. Um es kurz zu machen: Ich habe unter Verweis auf oben genannten Paragraphen eine unverzügliche Reparatur auf alleinige Kosten des Händlers verlangt und durchblicken lassen, notfalls dies auch auf dem Rechtsweg durchzusetzen. Der Schaden wurde nach kurzer Diskussion dann auf deren Kosten behoben, nachdem man mir erst einen Kuhhandel aufschwatzen wollte (50:50), auf den ich mich unter keinen Umständen einlassen wollte.

      Aktuell: Renault Mégane III Dynamique 1,5 dCi 106 PS Grau

      Neu: Renault Mégane IV Bose ENERGY dCi 110 EDC in Gletscher-Blau mit Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket und Night-Paket

    • Manchmal kommt es mir so vor, als ob hier bei uns von zwei völlig verschiedenen Autos die Rede ist. Ich versichere Euch, dass ich kein Renault-Aktionär bin, der Fehler am Auto schönreden muss, weil sonst der Kurs abstürzen könnte! :D Aber bei Gott: meine Mühle läuft wie sie soll, heizt und klimatisiert prima, nix fällt ab, Bose macht einen sehr guten Job, und ich steige sehr gerne ein und äußerst ungerne aus. :)

      Megane GT TCe 205 , alles außer SD und Alcantara
    • OK, ich habe heute auf den Tisch gehauen allerdings nur beim Inhaber, Meister war heute auf Schulung darum die Elektronik Themen dann morgen.
      Ich habe auch offen damit gedroht das mit Renault direkt zu klären wenn es hier nicht geht.

      Aussage ist auch dass das wohl nicht bekannt wäre das das Teil oft abfällt.

      Aber das Teater um das Klimaupdate nervt mich jetzt schon...
      Na mal sehen was morgen kommt.

      Gruß Alex
      -----------------------------------
      Megane IV, TCe 100, Expierience
      abgemeldet Twingo I, 1,2 16V

    • das Problem ist nicht das das Teil oft abfällt sondern das es abgefallen ist.

      @Nicky14
      Das Glück war auf deiner Seite................bei Renault gehört Glück leider immer noch nach erhalt des Fahrzeugs dazu .

      momentan 2012er Megane III energy dci 130
      bestellt am 05.11.2016 Megane IV GT Grandtour TCE 205 in Iron - Blau kompletto außer Alcantara, Schiebedach ,HUD und Bose
      unverbindlicher Liefertermin 11/12 KW 2017

    • Hallo ganz ehrlich liegt das nicht am Renault Service, sondern am Service deines Autohauses. Bei meinem Ah gäbe es solche Aussagen nicht, und es ist nicht mein erster Renault. Wechsel dein Ah und gut ist es!

      GT-Line DCi130, Black-Pearl, 18 Voyage, Alcantara,
      Safe Cruising Paket, Easy Parking Paket, Night Paket, R-Link2 8,7 Zoll,
      beheizbare Sitze, Standheizung Webasto ThermoCall TC4 Advanced
    • Neu

      Klein Familiere ist das AH schon, ich glaub dass das da eher das Problem ist...
      Da stehen die Vermeidung von kKosten um jeden Preis im Vordergrund und nicht kann ich dem Kunden einen zufriedenstellenden Kundenservice erbringen.

      Das habe ich nach der Vertragsunterschrift bemerkt, da änderte sich das bemühen um uns schlagartig...

      Gruß Alex
      -----------------------------------
      Megane IV, TCe 100, Expierience
      abgemeldet Twingo I, 1,2 16V

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GT-Line () aus folgendem Grund: Zitat entfernt da Direktantwort

    • Neu

      AndreR schrieb:


      Ich hatte den Spaß damals bei meinem M3. Hab das Auto im Februar gebraucht gekauft und als es langsam wärmer wurde stellte ich fest, dass die Klimaanlage nicht geht. Offensichtlicher Grund war zunächst, dass keine Flüssigkeit mehr drin war. Mithilfe einer speziell eingefärbten Kühlflüssigkeit hat man dann nach ein paar Tagen ein Leck gefunden – Marderschaden. Nun sind allerdings in meiner Wohngegend keinerlei Marderschäden bekannt (wir wohnen da schon seit 25 Jahren). Die Besitzerin des Autohauses hat zum Kaufzeitpunkt meiner Mutter allerdings lang und breit erzählt, dass sie regelmäßig Probleme mit Mardern hätten. Um es kurz zu machen: Ich habe unter Verweis auf oben genannten Paragraphen eine unverzügliche Reparatur auf alleinige Kosten des Händlers verlangt und durchblicken lassen, notfalls dies auch auf dem Rechtsweg durchzusetzen. Der Schaden wurde nach kurzer Diskussion dann auf deren Kosten behoben, nachdem man mir erst einen Kuhhandel aufschwatzen wollte (50:50), auf den ich mich unter keinen Umständen einlassen wollte.
      Hätte der Händler den Rechtsweg gewählt - du hättest keine Chance gehabt. Schön, wenn ihr in eurer Wohngegend kein Marderproblem habt - d.h. du fährst mit dem Auto nur von dir zu Hause weg und wieder heim, ohne das es mal irgendwo steht? Ich habe einen Marder zu Hause, der in unregelmäßigen Abständen auch immer mal wieder auf dem Dach meines Hauses randaliert. Am Auto ist bisher nichts passiert. Wenn ich jetzt aber irgendwo im Urlaub die Kiste stehen habe, der Marder dort den von mir zu Hause riecht, dann geht es mit Sicherheit rund...

      Grüßle Oli

      ____________________________________________________________________________
      bestellt: Grandtour GT perlm. weiß mit Sicherheitspaket, Einparkpaket, Magny Cours 18" und Popoheizer

    • Neu

      Hatte heute ein sehr gutes und klärendes Gespräch mit dem AH Inhaber.
      Manchmal muss man sich die Zeit nehmen und auch Themen mal ansprechen.
      Ich denke wir sind da jetzt auf einem guten gemeinsamen Level.

      Wischdüsen sind neue bestellt, Klimaupdate installiert.
      Die Verkleidungsreparatur wird als Reparatur dokumentiert und dass aufgrund der Kosten vom Austausch des Verdampferkasten abgesehen wird und wir beobachten ob es hält, auch langfristig.
      Als Mängelanzeigedatum wird heute im System hinterlegt.
      Wischerdüsen sind neue bestellt allerdings die Teilenummer vom Megane, wenn das nicht hilft überlegen wir die vom Talisman zu verwenden.

      Zu den Elektronik Problemen war natürlich nichts im System zu finden, auch Brühl hat nichts gefunden, Starterbatterie ist OK.
      Ich beobachte das Problem weiter, irgendwie komisch dass nichts in den untiefen des Systems gefunden werden kann...

      Gruß Alex
      -----------------------------------
      Megane IV, TCe 100, Expierience
      abgemeldet Twingo I, 1,2 16V