Schlechter Testbericht bezüglich Schaltwippen und manuellen Modus von Mai 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich danke ganz herzlich für euren tollen Input. :thumbsup: Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür, dass ich als alter Schalter diverse Fragen stellen zum Automatikbetrieb.
      Dann habe ich gleich noch eine Frage: wenn ich manuell schalte, muss man dann vorher vom Gas gehen, dann schalten und wieder Gas geben? Oder kann man beim Schalten auf dem Gas bleiben?
      Blöde Frage für euch Experten, aber ich weiß es einfach nicht :love:

      ""
      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Kannst auf dem Gas bleiben die Elektronik regelt das (deswegen ja auch beim Rückruf Update Motor- und Kupplungssteuerung).
      Der Tempomat bleibt auch aktiv beim Schalten (zumindest auf D + Wippe, den manuellen Modus hab ich nie probiert zusammen mit Tempomat)

      Viele Grüße aus Mittelfranken,
      Carsten

      - GT TCe 205, Black Pearl, 18" MC, Alcantara, Sitzheizung, Bose, HUD

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CurtisNewton ()

    • Da kann ich mich nur anschließen. Man kann jederzeit [b}auch unter Last[/b] schalten.

      Noch ein Vorteil beim Tempomat, insbesondere ACC: Verlangsamt sich das Fahrzeug wegen des Vorausfahrenden, so schaltet das Getriebe von selbst herunter. Fährt man auf einen steilen Berg mit Tempomat zu, wird ebenfalls bei Bedarf der Gang zeitweise gewechselt, falls die Steigung zu steil ist. Im Optimalfall sollte man davon - außer am Drehzahlmesser - nichts merken! Und natürlich: Im Gegensatz zum Handschalter deaktiviert sich der Tempomat bei Gangwechseln nicht!

      Bis Juni 2016: Renault Mégane III Dynamique 1,5 dCi 106 PS Grau
      Bis Juli 2017: Renault Mégane IV Bose ENERGY dCi 110 EDC in Gletscher-Blau mit Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket und Night-Paket
      Ab August 2017: Renault Mégane IV GT ENERGY dCi 165 EDC in Iron-Blau mit BOSE-Soundsystem, Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket, Alcantara, Sitzheizung und 18-Zoll-Rädern
    • So sollte es sein, ja.
      Nur spinnt im diesem Punkt das EDC zusammen mit dem ACC rum... Aber das wird ja hoffentlich bald behoben ^^


      Mégane GT Grandtour TCe 205 EDC Iron-Blau, Alcantara mit blauen Zierstreifen, 18" Magny Cours, HUD, 8,7" R-Link 2 + BOSE, Easy Park, Safe Cruising
      bestellt: 09.08.2016, "geboren" am 06.02.2017, ausgeliefert: 04.03.2017

      Außerdem: Clio 4 Ph.2 0.9 TCe 90 Limited, perlmutt-weiß, Klima, R&Go, LED TFL