Welche Kennzeichen Größe ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Kennzeichen Größe ???

      Hallo Freunde, ...... :thumbsup:

      wollte fragen für welche Kennzeichen Größe ihr euch entscheidet ???
      habe gestern Meinen GT angemeldet , und habe Gott Sei Dank die Kurzen Kennzeichen bekommen, nach Langen Betteln; 46cm. , weil ich denke dass es Schöner Aussehen wird. und Rahmenlose Kennzeichen-Halter.

      ""
    • Ich bekomme auch 46 cm habe mir das schriftlich von der Zulassungsstelle geben lassen, ist nämlich oft ein Problem bei denen! Demensprechend auch ein kurzes Kennzeichen reserviert!

    • Ich persönlich finde es sogar recht hässlich, ein kleines Kennzeichen in eine vorgesehene, größere Kennzeichenvorrichtung zu montieren. Aber wie immer, ist das natürlich Geschmacksache ;)

      Megane IV TCe 130 EDC BOSE-Edition in BlackPerl, Night-Paket, Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket, Navigation R-Link 2R mit 8,7 Zoll, 18 Zoll Voyage, Beheizbares Nappalederlenkrad, Head-Up-Display
      :D

    • DomiDomi schrieb:

      Ich persönlich finde es sogar recht hässlich, ein kleines Kennzeichen in eine vorgesehene, größere Kennzeichenvorrichtung zu montieren. Aber wie immer, ist das natürlich Geschmacksache ;)
      Beim Megane gibt es aber keine Vorrichtung mein Guter, da fällt es nicht auf. ;):D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GT-Line ()

    • Mit Kennzeichenvorrichtung meine ich eher den eingelassenen Bereich im Kotflügel.
      So ein kleines, minimalistisches Kennzeichen wirkt da verloren ;)

      Megane IV TCe 130 EDC BOSE-Edition in BlackPerl, Night-Paket, Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket, Navigation R-Link 2R mit 8,7 Zoll, 18 Zoll Voyage, Beheizbares Nappalederlenkrad, Head-Up-Display
      :D

    • Im Kotflügel ist das schon gar nicht, es befindet sich im Heckfänger/ Stoßstange, und da ist nur eine große glatte Fläche. Musst dir mal genau anschauen.

      Heck

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GT-Line ()

    • Siehst du, hab keine Ahnung. Aber dennoch sieht man dann ja die übriggebliebenen Vorbohrungen, oder?

      Megane IV TCe 130 EDC BOSE-Edition in BlackPerl, Night-Paket, Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket, Navigation R-Link 2R mit 8,7 Zoll, 18 Zoll Voyage, Beheizbares Nappalederlenkrad, Head-Up-Display
      :D

    • Da sind keine Vorbohrungen, mein AH schraubt einfach in den Kunststofffänger fertig. Und sehen tust du da gar nichts.

      Das schwarze was du auf dem Bild siehst sind Halteclips für den Kabelstrang und die werden abgedeckt. Wir reden hier von 6 cm in der Breite kleiner!

    • Ich meinte eher die vier Horizontalen Punkte. Aber wie auch immer. Gefällt mir nicht :)
      Aber wenn es euer Ding ist, why not :)

      Megane IV TCe 130 EDC BOSE-Edition in BlackPerl, Night-Paket, Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket, Navigation R-Link 2R mit 8,7 Zoll, 18 Zoll Voyage, Beheizbares Nappalederlenkrad, Head-Up-Display
      :D

    • Habe es in einem Test Video aus Italien gesehen die ja bekanntlich überwiegend nur kurze Kennzeichen haben ... An der Stossstange vorne sind diese Kennzeichen zu kurz , links und rechts sieht man dann den schwarzen Hintergrund der nicht zur Stossstangen Optik passt.

      Dementsprechend habe ich mich nicht für ein kurzes entschieden.

      Megane 4 - TCe 130 - GT Line - Black Pearl Metallic - 19 Zoll Tomason TN16 - 8,7 Zoll R-Link 2 - Eibach Tieferlegung 30mm
    • GT-Line schrieb:

      DomiDomi schrieb:

      Ich persönlich finde es sogar recht hässlich, ein kleines Kennzeichen in eine vorgesehene, größere Kennzeichenvorrichtung zu montieren. Aber wie immer, ist das natürlich Geschmacksache ;)
      Beim Megane gibt es aber keine Vorrichtung mein Guter, da fällt es nicht auf. ;):D
      Richtig So !, deswegen finde ich es Schöner, und dazu noch rahmenlose Halter. aber es ist eben Geschmackssache