Angepinnt Der "Kurze Frage-Kurze Antwort" - Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • detornado schrieb:

      Meine Augen sind noch so gut, dass ich auch im nächtlichen Strassenverkehr gut erkennen kann,
      ob ich einen Lichtkegel vor mir herschiebe
      Das erkenne selbst ich noch mit meinen 70 Lenzen. Ja gut, Ihr werdet jetzt sagen. dass ich sehr frisch geblieben bin, aber das Alter geht halt nicht an einem vorbei! :D
      ""
      Megane GT TCe 205 , alles außer SD und Alcantara
    • Nochmal im Bezug auf die Scheinwerfer,
      Erstmal danke für eure antworten

      Da bei mir nur das obere Led Element nicht mehr tut auf einer Seite, gibt es da irgendwelche Konsequenzen für mich wenn ich damit bis zum TÜV oder so warte? Juckt mich ja im Grunde herzlich wenig ob da ein Teil arbeitet oder nicht

      Nur auf dem Smartphone unterwegs, also falls Fehler auftauchen, war das sicher die Verschlimmbesserung des Smartphones und in Ausnahmefällen ich selber. Aber eher nicht, ist ja klar :P
    • Filou schrieb:

      @valey warum fragst du nicht einfach erst einmal im AH nach? Vielleicht wird das ja über Garantie abgewickelt, wenn nein, kannst du immer noch entscheiden.
      Weil ich keine Garantie mehr habe ;(
      Nur auf dem Smartphone unterwegs, also falls Fehler auftauchen, war das sicher die Verschlimmbesserung des Smartphones und in Ausnahmefällen ich selber. Aber eher nicht, ist ja klar :P
    • Mein Auto war ne Tageszulassung vom Juni 2018, gekauft hatte ich es Dezember 2018.
      Hatte mit dem Verkäufer abgesprochen dass das Auto nochmal überprüft wird und im Zuge dessen auch die Wartung durchgeführt wird, da ich ja sonst ein halbes Jahr verlieren würde und ich bereits so ja auch Geld verlieren würde. Leider hatte ich letzteren Punkt nicht schriftlich festhalten lassen.
      Natürlich habe ich auch den Juni im Kopf, allerdings war es ja abgesprochen dass es gemacht wird und ich erst im Dezember dran bin. Hinzu kommt dass der Bordcomputer keinerlei Meldung gezeigt hat dass ich die Wartung durchführen muss. (Sonst hätte ich es ja gemacht...)
      Dann als man mir im August die Koppelstangen gemacht hatte, habe ich zum Bearbeiter (anderes Autohaus, Auto kommt von weiters her) gesagt dass ich gerne schonmal einen Termin für die Wartung machen möchte. Weil, und das ist das beste wie ich finde, sagte ich: " möchte gleich einen Termin für die Wartung machen damit das nicht vergessen wird, wäre ja sehr schade und dumm wenn ich 5 Jahre Garantie flöten lasse" höhöhö :thumbsup:
      Berater schaut ins Handbuch und Computer: nichts wurde durchgeführt und ich bin fast 3 Monate über die fristgerechte Durchführung der Wartung damit eben die Garantie weiterhin Bestand hat.
      Autohaus wo ich gekauft habe redet sich raus dass sie von nichts wissen. Ist ja klar.
      Brühl Kundendienst hat sich bei mir entschuldigt, einen hundert Euro Gutschein geschickt und ebenfalls gesagt, dass sie da nichts machen können und sie würde mir wünschen dass in den 5 Jahren kein Garantiefall mehr eintreten wird.

      Damit keine Garantie mehr und deshalb dir zugegebenermaßen blöde fragen.
      Mir dreht es jedes Mal den Magen um und treibt gleichzeitig eine riesen wut rein.

      Nur auf dem Smartphone unterwegs, also falls Fehler auftauchen, war das sicher die Verschlimmbesserung des Smartphones und in Ausnahmefällen ich selber. Aber eher nicht, ist ja klar :P
    • Nicky14 schrieb:

      Das erkenne selbst ich noch mit meinen 70 Lenzen.
      Dann hast du ja für dein "Alter" das perfekte Auto :thumbsup:
      nix mit A-Klasse in Senioren-Silber :m0008:
      Seit 21. Okt. 2016: Megane IV GT Line Energy TCe 130 EDC / Gletscher-Blau / Alcantara mit blauen Zierstreifen / Safe Cruising-Paket / Easy Parking-Paket mit Rückfahr-Cam / R-LINK 2 mit 8,7"-Bildschirm /Head-up-Display / Pure LED / den Toter-Winkel-Warner und die Goodyear Vector 4Seasons Ganzjahresreifen