Klimaregelung heizt nicht auf die eingestellte Temperatur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • captur schrieb:

      Naja so schlimm ist es ja auch nicht, das man frierend im Auto sitz und mit eingefroren Fingern versucht die Temperatur zur regeln
      Von wegen! Ich war scho nahe dran, das Löffelchen anzugeben! Bin dann aber bei Minus 4 aussgestiegen. Und siehe da: draußen war es wärmer als in meinem Auto! :D
      ""
      Megane GT TCe 205 , alles außer SD und Alcantara
    • captur schrieb:

      Naja so schlimm ist es ja auch nicht, daß man frierend im Auto sitzt und mit eingefroren Fingern...

      ...Laut meinen AH liegen schon etliche Anfragen bezüglich diesen Problems bei Renault vor.
      Naja so schlimm...
      dann bist du wahrscheinlich so abgehärtet, dass du auch zu Neujahr zum traditionellen Neujahrsschwimmen
      im Meer fahren würdest, aber nix mit Neoprenanzug, sondern nur mit Badehose :D

      und was die etlichen Anfragen angeht... kontrollieren kann man das nicht, ob's letztendlich nur eine faule
      Ausrede ist, um sich damit lästige Fragen zunächst vom Halse zu halten :m0003:
      Seit 21. Okt. 2016: Megane IV GT Line Energy TCe 130 EDC / Gletscher-Blau / Alcantara mit blauen Zierstreifen / Safe Cruising-Paket / Easy Parking-Paket mit Rückfahr-Cam / R-LINK 2 mit 8,7"-Bildschirm /Head-up-Display / Pure LED / den Toter-Winkel-Warner und die Goodyear Vector 4Seasons Ganzjahresreifen
    • Einfach mal meinen Senf dazu.

      Die Klimaautomatik nutze ich eigentlich nur im Sommer, wenn im Innenraum gefühlt 100° herrschen, aber das nervt schon heftig wenn am Anfang das Gebläse auf voller Kraft läuft. Da gehe ich meistens eine Stufe runter, die Automaik läuft ja weiter. Danach pendelt es sich eigentlich ganz gut ein, auch wenn ich nicht glaube, dass die angezeigte Temperatur stimmt.

      Den Rest des Jahres einschließlich Winter habe ich die Lüftung eigentlich permanent auf 2 (außer bei beschlagenen Scheiben) und manuell. Das reicht aus und selbst bei Temperaturen von knapp über 0° C kommt schnell eine gute Wärme. Außerdem unterstütz ja die echt verdammt heiße Sitzheizung ;)

      Mein eigentliches Problem scheine ich aber exklusiv zu haben. Wenn ich im Sommer die Klimaanlage laufen lasse, bekomme ich auf Fahrten länger als 30 Minuten Eisfüße (bei leichten Schuhen), weil selbst bei Lüftung auf auf Mitte/Oben unten noch sehr viel Luft kommt. Das AH hats nicht in den Griff bekommen, ich war es irgendwann leid, weil ich damals noch einige andere Baustellen hatte.

      M4 Intens Energy dCi 110, Kosmos-Blau, Look Paket m. 18" Voyage [Winter 16" Renault Alu], Night Paket, Easy Parking Paket, R-Link 2 8,7"
    • Hallo zusammen, nachdem ich jetzt längere Zeit hatte, die Klimaautomatik zu testen, in allen möglichen Schalterstellungen, habe ich herausgefunden, dass sich bei mir das Heizverhalten angenehm gestaltet, wenn ich auf Fast schalte. So habe ich es einigermaßen warm. Wenn ich wieder auf "normal" stelle, wird es sofort merklich kühler.

      So komme ich erstmal bis zu meinem Werkstatttermin.

      Wer auch die Probleme hat kann ja mal die Fast Taste testen und Bericht erstatten :)

      Megane Grandtour 1,3 GPF Intense deluxe in Perlmutweiß. ^^
      -schwarze Windabweiser an allen Türen
      -Ladekantenschutz Folie Carbon schwarz

      Dacia Duster Prestige 4x2 130 TCE, Kometengraumetallic mit Sitzheizung und Klimaautomatik

      Als Spielzeug: Peugeot 307 CC Manitobagrau

    • Neu

      So, nun ein kleines Update. Ich hatte heute meinen Werkstatttermin und dabei habe ich festgestellt, dass es sowohl für die Klimaautomatik (meiner ist Ez. 01/2019), als auch für das Autoradio ein Update gab. Mein Radio kam ab Werk mit der Version 7, das Update war aber für das Gerät selbst (hatte schlechten Empfang mit DAB).

      Meine Heizung ist deutlich besser geworden und der Radioempfang hatte nicht einmal "Signal verloren". Werde es weiter beobachte, ist aber auf jeden Fall erheblich besser als vorher. :D:D:D:D

      Megane Grandtour 1,3 GPF Intense deluxe in Perlmutweiß. ^^
      -schwarze Windabweiser an allen Türen
      -Ladekantenschutz Folie Carbon schwarz

      Dacia Duster Prestige 4x2 130 TCE, Kometengraumetallic mit Sitzheizung und Klimaautomatik

      Als Spielzeug: Peugeot 307 CC Manitobagrau

    • Neu

      Leider nein. Der Mechaniker hat das Steuergerät über Clip ausgewählt, dann kam die Meldung, dass eine neues Version vorhanden sei. Da der Werkstattchef aber nicht so gern sieht, dass man dabei ist, konnte ich nicht richtig viel fragen. :(

      Megane Grandtour 1,3 GPF Intense deluxe in Perlmutweiß. ^^
      -schwarze Windabweiser an allen Türen
      -Ladekantenschutz Folie Carbon schwarz

      Dacia Duster Prestige 4x2 130 TCE, Kometengraumetallic mit Sitzheizung und Klimaautomatik

      Als Spielzeug: Peugeot 307 CC Manitobagrau

    • Neu

      meganeforum2019 schrieb:

      Da der Werkstattchef aber nicht so gern sieht, dass man dabei ist, konnte ich nicht richtig viel fragen.
      Lass dich nicht einschüchtern. Dann soll er selber hinreichend Auskunft geben. Auf diesen Anspruch als Kunde solltest du bestehen!
      Megane GT TCe 205 , alles außer SD und Alcantara