Fahrwerk bzw. Tieferlegungsfedern für R.S.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrwerk bzw. Tieferlegungsfedern für R.S.

      Hallo zusammen!

      Kann mir jemand einen Hersteller nennen der Tieferlegungsfedern oder - Fahrwerke für den R.S. liefern kann?

      Vielen Dank für die Hilfe! ;)

      ""
    • 35mm ?
      Mag sein, dass H&R das angibt aber das glaub ich im Leben nicht 8o
      Der GT erreicht ja nicht ein mal sein 30mm richtig, Grund, 4Control.
      Fällt mir schwer zu glauben das ein RS dan wirklich 35mm runter kommt, am besten es findet sich jemand der vorher und nach verbau nachmisst.

      Megane IV GT TCe205 in perlmutt weiß und Pano | Alles bis auf Headup und Cam, nur Hecksensoren | Alcantara in Vollschwarz
      >>> hier anschauen <<<
    • ok, dan bin ich ja mal echt gespannt !
      Beim GT ist es ja z.B. so mit ELIA, dort hab ich ja nach einer Definition ihrer Federn "extra tief" gefragt.
      Antwort waren 40mm!
      Das diese Angabe von einem Normalen Megane ausging sagt dir aber keiner, klingt ja nicht so cool wenn die die Werkstieferlegung abziehen.
      Beim RS jetzt eventuell das gleiche ?

      Megane IV GT TCe205 in perlmutt weiß und Pano | Alles bis auf Headup und Cam, nur Hecksensoren | Alcantara in Vollschwarz
      >>> hier anschauen <<<
    • 32 mm haben die H&R bei meinem R.S. gebracht :D denke die setzen sich noch was.



      Übergabe am 13.04.2019

      Megane R.S. TROPHY TCe 300 EDC GPF
      Dezir-Rot
      - 19" Fuji Schmiedefelgen - Alcantara Lederlenkrad - Recaro Sportsitze -Bose Soundsystem - R.S. Monitor - Save-Cruising-Paket - Hintere Seitenscheiben und Heckscheibe stark getönt - Tieferlegung 35mm mit H&R Sportfedern - H&R Spurverbreiterung 28mm pro Achse - Wiechers Domstrebe in Stahl - Pipercross Luftfilter


      Frau
      Clio V Intens TCE130 EDC RS-Line in Valencia-orange
    • Aydin1811 schrieb:

      Krass.
      War ja aber klar, dass sich bei einem RS Model wieder ins Zeug gelegt wird was Zubehör angeht....
      Etwas traurig, dass man trotz eines GT immernoch benachteiligt wird :/
      Ich habe heute einen GT gesehen und finde den ebenbürtig mit dem RS vom auftreten her. Für den GT gibt es aber auch schon viele Sachen zu kaufen von Exterieur bis Interieur :thumbup:

      Daily: M4RS EDC Tonic Orange :thumbup:
      Fun: TTRS 8S und Audi S2 beide 700+ <X

    • Versteh den Zusammenhang zwischen Tieferlegung und 4control nicht. Meiner ist mit den 35mm HR momentan genau 35mm tiefer gekommen. Ein paar Millimeter werden die sich wohl auch noch setzen.

    • Ganz einfach, auch wenn die Hinterachse sich nur um ein Paar grad mit dreht ist doch genug Bewegung da.

      Übertriebenes Beispiel zur Veranschaulichtung!

      Wenn du dein Auto jetzt so tief legst, dass das Hinterrad mit dem Kotflügel Bündig abschließt, in der Breite so wie in der Höhe, ist das an für sich kein Problem da die Achse eh nicht lenkt.
      Gibt ja genug Freaks die sowas machen in den ausgefallensten Varianten.
      Jetzt kommt 4Control und das damit verbundene Problem, der Reifen kann im gefecht dan hinten an den Kotflügel kommen.
      Aber was ich ja auch sagte, bei einem RS wird sich wieder mehr Mühe gegeben, beim GT hieß es tüv seits, mehr geht nicht aus Sicherheitsgründen.... Wir sehen es geht wohl doch.

      Ich habe nie von mir behauptet es ist falsch und/oder unmöglich :)

      Megane IV GT TCe205 in perlmutt weiß und Pano | Alles bis auf Headup und Cam, nur Hecksensoren | Alcantara in Vollschwarz
      >>> hier anschauen <<<