Infos rund um die Rinseless-/ Waterless - Wäsche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Apollo12 schrieb:

      Kirsche, das müsste der CG P40 sein. Das ist ein Carnauba-Detailer. Das Zeug ist überbewertet wie ich finde. Der Speed Demon von SCG performed meiner Meinung nach besser. Wer Wachsdetailer mag die erste Wahl.
      Für mich hat es gereicht :P Das ganze überteuerte Zeug brauch ich nicht.
      ""
      Jetzt: Megane 1 Ph. 2 1.6 16V


      ehemals: Mégane GT Grandtour TCe 205 EDC Iron-Blau, Alcantara mit blauen Zierstreifen, 18" Magny Cours, HUD, 8,7" R-Link 2 + BOSE, Easy Park, Safe Cruising
      bestellt: 09.08.2016, "geboren" am 06.02.2017, ausgeliefert: 04.03.2017, "zwangsabgegeben": 08.09.2019 ;(

    • Oh Gott bewahre mich....nee, wirklich nicht. Diese Aufbereiter die machen einen echten Knochenjob. Ich bin schon kreuzlahm, wenn ich meinen Wagen 1x im Jahr komplett aufbereite. Die Profis machen das von morgens bis abends.
      Ich mache die Fahrzeugpflege halt schon einige Jahrzehnte, und habe so ziemlich jede neue Richtung miterlebt. Da schnappt man schon das eine oder andere auf 8| Ist ja letztlich keine Atomphysik.

      @Stefan84
      Ach ja, der P40 gehört schon zur teuren Oberliga. Nur mal so am Rande erwähnt :D Ist teurer wie der Demon, wenn ich das noch richtig im Schädel habe.

      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Ach so, wäre aber auch nichts für mich. Ich bin alles, nur kein guter Verkäufer.

      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Stefan84 schrieb:

      Öhm, da müsste ich mal in einer der Umzugskisten gucken, was das für einer war :D Hat dann jedenfalls schön nach Kirsche gerochen.
      Jetzt, bei meiner Einser-Klapperschüssel, lohnt sich das nicht (mehr)...
      Habe ich das was verpasst? Haste du deinen Megane nicht mehr? Haste nun einen BMW?
      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Da sieht man mal wer das Forum aufmerksam verfolgt und keinen Thread auslässt :whistling::m0008:

      Die Odyssee hat ein trauriges Ende gefunden... Er. Ist. (nicht mehr) DA...

      Jetzt: Megane 1 Ph. 2 1.6 16V


      ehemals: Mégane GT Grandtour TCe 205 EDC Iron-Blau, Alcantara mit blauen Zierstreifen, 18" Magny Cours, HUD, 8,7" R-Link 2 + BOSE, Easy Park, Safe Cruising
      bestellt: 09.08.2016, "geboren" am 06.02.2017, ausgeliefert: 04.03.2017, "zwangsabgegeben": 08.09.2019 ;(

    • Hallo liebe Kollegen,
      hier mal zwei ganz interessante Informationen für die, die es interessiert.

      1. Zum einen die Unterschiede zwischen herkömmlicher Autowäsche, Quick-Detailer, Rinseless-Wäsche u.Waterless-Wäsche. Ich könnte mir gut vorstellen, dass dem einen oder anderen besonders die Unterschiede zwischen den drei letztgenannten Wascharten nicht zur Gänze klar ist, weil die Unterschiede fließend sind. Die Erklärung ist in Englisch. Ich war zu faul zum Übersetzen. Aber die paar Zeilen sollten kein Problme für euch sein.
      2. Und eine interessante Info zum Meguiar's DETAILER SERIE Express Wash & Wax (D115)
      Dateien
      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Servus liebe Kollegen des gepflegten Wägelchens,

      ich denke mal, dass sich der eine oder andere sicherlich noch mit dem Gedankenwirrwarr rumschlägt, was man denn nun dringlichst zur guten Autopflege benötigt, denn der Markt ist wirklich sehr unübersichtlich geworden. Ich verstehe jeden, der da die Segel streicht. Mir geht es nicht anders, daher springe ich auch auf die andauernd auftauchenden "Neuen Heilsbringer" der Fahrzeugpflege nicht auf, sondern bleibe bei einem sehr, sehr überschaubaren Setup.
      Daher an dieser Stelle eine kurze Aufstellung, was meiner Meinung nach an Mittelchen vollkommen ausreichend ist:

      1. Für einen moderat verschmutzten Wagen und zum kurzen Entfernen von Blütenstaub/Fingerabdrücke, etc.: Waterless-Wäsche meguiars D115. Mischung 1:4 bis hin zu 1:20 (je nach Verschmutzungsgrad und Außentemperatur). Klassische Detailer werde ich keine mehr kaufen, wenn mein Prima Slick alle ist.
      2. Für etwas stärker verschmutzte Kisten: Rinseless-Wäsche mit Optimum No Rinse Wash & Shine oder Wash &Wax. Auch sehr gut ist das Surf City Garage Professional Rinse-Free Wash & Wax.
      3. Oder ganz schlimm dreckig, naja, das übliche Programm mit 2-Eimerwäsche und vorherigem Abkärchern. Welches Shapoo ihr da nehmt, da ist die Auswahl sehr groß. Wer sucht, der findet.
      4. Fenster reinigen: Tuga Chemie Tugalin Glasreiniger, 5L
      5. Pflege Kunststoff Außenbereich: Surf City Garage Black MAX Kunststoffpflege oder Black WOW Exterior Trim Restorer
      6. Reinigen Kunststoff Außenbereich: BlackWOW PreWOW Precleaner Kunststoffreiniger
      7. Cockpit Innenraum: Stärker verschmutzt, dann Surf City Garage Dash Away Innenraumreiniger. Nur mal etwas Staubwischen und für Tachoscheiben und Displays, dann meguiars Quik Interior Detailer oder Jay Leno's Garage Interior Detailer.
      8. Reifenpflege: da gibt es sehr viel, alles recht gut, mal hier schauen: Reifenpflege
      9. Reifenreiniger: Shiny Garage - Pure Black Tire Cleaner 1000ml
      10. Felgenreiniger: Naja, wenn man regelmäßig reinigt, dann braucht es keinen klassischen "scharfen" Felgenreiniger. Daher kann ich euch da auch nix großartiges empfehlen. Felgenreiniger gibts wie Sand am Meer. Die sind alle irgendwie gut.
      11. Felgenversiegelung: Alle 6 Monat Sonax Netshield, Reinigen mit Rinseless-Wäsche ONR, Pflege danach mit Sonax Brilliant Shine Detailer (BSD - 1:1 mit Wasser reicht da aus).
      12. Lackschutz: Im Grunde reicht der Schutz mit Waterless D115 in 1:4 vollkommen aus. Wenn man nicht gerade die Kiste nur alle 4 Wochen sauber macht. Ansonsten bin ich immer noch überzeugt vom PLV von Sonax Netshield & BSD. Wenn man aber ein Lackgrabscher ist, dann eher nicht, weil sich der Lack stumpf anfühlt. Ist aber vollkommen ohne Belang, denn der Schutz ist 1A (Sheeting & Beading ist outstanding). Waschen bei dieser Kombo mit ONR Wash&Shine oder 2-Eimerwäsche mit einem neutralen oder einem Polymershampoo. Oder man schützt mit einem guten Wachs, da ist die Auswahl auch vollkommen unüberschaubar. Daher eine Empfehlung schwierig. Aber wer es einfach haben und eine wunderbar glatten Lack haben will, dem sei Surf City Garage Barrier Reef Carnauba Paste Wax empfohlen und zur Nachpflege Surf City Garage Barrier Reef Carnauba Spray Wax. Wachsgeschützer Lack dann halt auch entweder mit einem neutralen oder wachshaltigen Shampoo mit 2-Eimerwäsche, oder Rinselesss mit dem ONR Wash&Shine oder Waterless mit D115. Geht alles irgendwie.
      So, mir fällt nüscht mehr ein. Bei Fragen einfach melden.
      Ggf. mögt ihr ja mal eure Mittelchen aufzählen, das wäre doch mal ganz interessant, oder :?:
      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Das D115 ist und bleibt einfach ein Spitzenprodukt. Eben in einen Regenschutt gekommen. Karre war etwas naß und leicht schmutzig, aber nicht klatschnass, weil der größte Teil der Suppe vom Lack geblasen wurde (gute Pflege halt ;) ). In knapp 20min war der Karren wieder blitzsauber und die Tiefgarage roch wunderbar nach Kirsche :love:

      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Habe inzwischen komplett auf die weißen Waschpads von Petzolds bei Waterless umgestellt. Einen 2 cm hohen Flor hat so gut wie kein Mikrofasertuch. Denn je höher der Flor ist, desto besser ist der Schmutztransport. Denn mit einem stabilen Pad zu arbeiten, ist komfortabler wie mit labberigen MFT's. Habe drei große Pads und sechs kleine. Reicht locker für ein Fahrzeug und ist entspannter wie mit dem Tüchergefalte. Kiste einsprühen, Pad auch etwas mit der Suppe befeuchten, Fläche abfahren und mit einem guten MFT (ab 500GSM, ich schwöre da auf die Eagle Edgeless von "The Rag Company") auspolieren.
      Danach kommen die Pads in einen 20 Liter Eimer mit Polytop Mikrofaserwaschmittel (50ml auf 15 Liter). In der Suppe durchkneten und am Grit Guard Washboard abstreifen, ruhig einen Tag drin liegen lassen, dann gut auswringen und nochmal mit Wasser etwas ausspülen, oder danach in die Maschine bei 40°C. Oder wenn ich genug Material an MFT`s und Pads zusammen habe (ich habe eine 9 kg-Maschine mit Enthärtungsanlage), dann rein in die Trommel.

      Dateien
      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Apollo12 ()

    • Hallo,
      hier habe ich eine neue und sehr gute Sprayflasche als Empfehlung für euch. Mein Kumpel hat so ein Teil, qualitativ hervorragend: Goizper IK Multi TR1 Sprühflasche, 1000ml
      Besonders das Gimmick mit dem immer wieder verwendbaren Etikett ist klasse: Goizper IK Multi TR1

      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Servus,
      die in meinen Augen besten Mikrofasertücher - The Rag Company Eagle Edgeless - sind bei Fahrzeugshine gerade im Angebot: The Rag Company Eagle Edgeless 500 Orange 41×41 Mikrofasertuch
      Die gibt es auch noch in Rot, Light Grey und Grey.
      Ebenfalls eine Spitzentücherempfehlung mit mehr GSM sind die: The Rag Company Everest 1100 41×41 Ultra Plush Mikrofasertuch

      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Neu

      Ich hab mal ne Frage an unsere Rinseless Experten.
      Wie wascht ihr denn den roten Optimum Schwamm?
      Zusammen in der Maschine mit den MFTs oder per Hand?

      Megane Grandtour GT, Iron Blau, Rlink 2 8,7", easy Parking, Safe Cruising, HUD.
      bestellt 23.09.16 Liefertermine KW 1/17
      Audi TT Roadster 2.0 TFSI