Der Megane 4 Forum Autowäsche Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Filou: Sorry, hatte extra kein Vollzitat genutzt! Aber ich werde die Zitieren Funktion nun vorsichtiger verwenden!

      @Apollo: Mein Ziel war es nicht irgendetwas auf die persönliche Schiene zu ziehen, falls das so rüberkam, sorry dafür. Ich hab halt den Eindruck gewonnen, dass es so ist. Sätze wie:

      Apollo12 schrieb:

      du hast deine Meinung und ich die meine
      kommen bei mir immer etwas komisch rüber. Wird dann aber einfach mein Verständnis sein was mich da hinters Licht führt. Daher, alles gut. Ich hab mit niemandem hier ein Problem, sonst könnte ich mich ja auch einfach abmelden. Mir war es nur wichtig zu schreiben, dass beide Varianten durchaus ihre Berechtigung haben, was du ja im zweiten Post zu dem Thema auch zugestehst. Auch möchte ich nochmal betonen, dass ich die Rinseless Methode als sehr gute Variante im Kopf habe, die schon richtig gut sein kann, wenn sie denn richtig angewendet wird. Wie du aber selber sagst, sind hier nicht soviele Detailer unterwegs und daher habe ich die große Sorge gehabt, dass Nutzer die Rinseless Methode als einfach mal so ansehen könnten. Das ist sie defintiv nicht, man muss schon wissen was man tut und vor allem mit welchem Druck man was tut. Ich persönlich habe das Empfinden, dass eine normale Wäsche deutlich gnädiger bei fehlerhafter Anwendung ist.
      Aber nun gut, ich hoffe es ist diesmal alles richtig rübergekommen, sorry für die vieleicht etwas harschen Worte.
      ""
    • Alles cool :thumbup:
      Mich hat dieser kurze Diskurs nur sehr an meine Zeit im Fahrzeugfplegeforum erinnert. Hat man da als "Nicht-Elite-150%-Pflegecrack" mal seine Meinung kund getan, und diese war nur ein Jota gegen die paar dort ansässigen Elitehansel, dann führte das zu eledigen Diskussionen und sehr oft zu persönlichen Anfeindungen. Und die gingen mir krotzelend auf die Nüsse. Daher habe ich meinen Account dort löschen lassen. Da finde ich das hier umd Klassen entspannter. Wir sind hier schon ein nettes Team. Es wird sich ggf. auch mal kurz gestritten, aber es dann auch wieder sehr schnell Ruhe im Karton.
      Ich lasse wirklich jedem seine Meinung, aber, wie du ja gemerkt hast, verteidige ich auch meine Meinung von der ich überzeugt bin - und das tust du ja auch, was ich vollends respektiere.

      Also, für mich ist alles OK. Bringe dich einfach häufiger zu dem Thema ein, ich lerne auch gerne dazu. Und je mehr auch andere zu dem Thema ellenlange Texte verfassen, je weniger muss ich schreiben. Das kostet ja auch alles Zeit. Und es gibt auch für mich Pflegehansel viel Schöneres, als in einem Forum seinen geistigen Ergüsse zu Papier zu bringen. Da sitze mache ich lieber mit meiner Frau eine Radtour und schau mir eine Serie an ^^

      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Apollo12 ()

    • @RS-Ingo
      So soll das aussehen. Darf ich fragen mit was du poliert hast und welches Lackschutzprogramm du verwendet hast. Reine Interesse.
      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Hallo zusammen,

      sorry für die evtl. entstandene Verwirrung, aber bei dem schwarzen Trophy handelt es sich nicht um mein Fahrzeug.
      Ich habe das Video durch Zufall bei youtube gefunden und habe es hier verlinkt, weil ich wußte, daß es ja den ein oder anderen gibt, der ein gesteigertes Interesse an Fahrzeugpflege hat.
      Was bei dem Megane genau gemacht wurde, kann man ja bei Magic Detailing Gtechniq Lorraine Luxembourg mal nachfragen.
      Mit irgendwelchen Infos kann ich leider nicht dienen...

      Schönen Gruß,

      Ingo

    • Mal eine andere Frage. Die Mikrofasertücher sind ja alle waschbar. Was ich auch mache in der Maschine. Ich empfinde die Tücher dann jedoch nicht mehr so flauschig und weich :S

      Wie wascht ihr die? Sind eure weiterhin noch so weich?

      BOSE Energy dCi 130, Gletscher-Blau, Safe Cruising-Paket,
      Easy Parking-Paket, Night-Paket, beheizbares Lenkrad, beheizbare Vordersitze, Panoramadach
      Standheizung Webasto Thermo Top Evo TC 4 Advanced


    • Ich empfinde die Tücher dann jedoch nicht mehr so flauschig und weich

      Möglicherweise hast du den Hinweis auf der Verpackung übersehen,
      der so oder so ähnlich lautet: ...und keinen Weichspüler verwenden!

      Ich wasche sie in einem Wäschenetz bei max. 60°und trockne sie im Wäschenetz
      in einem Trockner.

      Interessante Waschanleitungen habe ich gefunden auf
      Seit 21. Okt. 2016: Megane IV GT Line Energy TCe 130 EDC / Gletscher-Blau / Alcantara mit blauen Zierstreifen / Safe Cruising-Paket / Easy Parking-Paket mit Rückfahr-Cam / R-LINK 2 mit 8,7"-Bildschirm /Head-up-Display / Pure LED / den Toter-Winkel-Warner und die Goodyear Vector 4Seasons Ganzjahresreifen
    • Das A und O ist mal: nur ein spezielles Mikrofaserwaschmittel verwenden und niemals nie nicht Weichspüler. Danach sind deine Tücher für die Tonne. Und wie die anderen Jungs schon erwähnt haben: gut in alle Richtungen ausschütteln und ab in den Trockner. Ich trockne die mit dem Trockenprogramm für Sporttextilien inkl. Schontaste, ohne Netz. Und ich mache beim Schleudern kein Gedöns. Die kriegen von mir volle1600 U/min. Hat denen noch nie geschadet.
      Und bei 60 Grad Wäsche ich eher selten. Ich wasche die schmutzigen Tücher kurz aus, kurze Vorwäsche und dann 40, Max. 60 Grad. Aber meine Maschine wäschtbauch mit enthärtetem Wasser. Und die Flauschigkeit ist nach einem Trocknergang so wie vorher.

      :D Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten :D
      ^^ Seit 29.07.2017 im Besitz eines GT 205 in ironblau in Komplettausstattung - ohne Schiebedach. ^^
      :w0005: Frau: Captur Tce EDC 120 Initiale Paris, amethystschwarz, Komplettausstattung, ohne Schiebedach :w0005:
    • Ich war heute mit meinem M4 Grandtour das erste mal in der Waschanlage meines Vertrauens. Wirklich Top die Anlage.
      Wie beim M3 auch entpuppt sich der Spalt von der Heckklappe oben bis zum oberen Gummirand des Kofferraums als Einbahnstraße für den Schaum der Waschanlage. Hab es dann mit nem Tuch trocken bekommen bis in die kleinste Ritze.
      Handwäsche ginge theoretisch bei mir auf der Arbeit aber da wollte ich mich heute nicht sehen lassen und die anderen Möglichkeiten hier sind begrenzt .

      Vorher Megane 3 Grandtour
      Seit Juni 2019 : Megane 4 Grandtour TCe 130 Limited

    • Okay, Weichspüler verwende ich keinen :thumbup:
      Mein Trockner ist die Leine :S dann werde ich die mal feuchter aufhängen.

      BOSE Energy dCi 130, Gletscher-Blau, Safe Cruising-Paket,
      Easy Parking-Paket, Night-Paket, beheizbares Lenkrad, beheizbare Vordersitze, Panoramadach
      Standheizung Webasto Thermo Top Evo TC 4 Advanced