R-Link V 7 auf V 8 updaten (inoffiziell)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, habe heute mein Update von v3.x auf v7.x erhalten. Die Werkstatt hat alles ohne Probleme erledigt :) Das Ganze dauerte ca. 45 min.
      Im Anschluss habe ich die inoffizielle Version 8.x installiert und dadurch endlich Carplay im Vollbildmodus freigeschaltet :)

      ""
      Dateien

      Grandtour TCE130 Bose dezir-rot

    • aus diesem Grund macht sowas im moment mein Autohaus nicht, sie hatten nämlich diesen Fall bei einem Kundenfahrzeug, wegen der Freisprechanlage und diesem Andriod-Auto, danach musste ein neues System verbaut werden.(update von v7 auf v8) So lange wie noch kein funktionierendes Update dafür freigegeben wurde, den das andere haben sie zurückgezogen so die aussagen, bleibt bei meinem auch erst mal die v7.

      viele Grüße
      Karsten


      Megane 4 R.S.
      Tonic-Orange, Innenharmonie schwarz, Alcantara-Polsterung R.S., Head-up-Display, Renault-Sport Monitor, Navigation R-link 2 mit 8,7" und Bose Soundsystem,
      Interlagos 19" (Winter)- Fuji 19" (Sommer), Hintere Scheiben stark getönt, PDC mit Rückfahrkamera

    • Mein Autohaus würde so etwas natürlich auch nicht machen (v7 -> v8), solange das Update nicht von Renault freigegeben wurde.
      Das war ich in eigener Verantwortung. Das Risiko war es mir wert :)

      Was mir bisher an Fehlern aufgefallen ist bei der inoffiziellen 8er Version:
      - Ein paar Einträge in den Menütiefen sind nicht auf Deutsch übersetzt sondern in Englisch.
      - Ich bin mir nicht sicher, aber ich bilde mir ein zwischen den Multisense Lenkungseinstellungen keinen Unterschied mehr zu fühlen

      Grandtour TCE130 Bose dezir-rot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von madro17 ()

    • Nicht böse gemeint, aber ganz unrecht hat Poepel da nicht.
      Das es sich um ein inoffizielles Update handelt und das Update auf eigene Gefahr aufgespielt werden muss hatte ich ja bereits geschrieben.
      Es trägt halt nicht unbedingt zur Übersichtlichkeit bei, wenn in jedem Thread, in dem es um softwaretechnische Veränderungen geht, die nicht direkt bei Renault durchgeführt werden, jeder 2. Eintrag auf Ablehnung gegenüber diesem Vorgehen basiert.

      @Poepel: Du hast eine PN

      Grandtour TCE130 Bose dezir-rot

    • Ein Forum sollte zum Wissensaustausch dienen!
      Aber durch die dominanten Nörgler hier wird das unterbunden. Als großes Beispiel der "Chip-Tuning" Thread.
      Jetzt wird die Anleitung/Leitfaden/DIY/Basteldings per PN versendet, anstatt darüber zu diskutieren was machbar ist oder nicht.
      Oder ggf. bei Fehlern zu helfen-

      Es gibt viele Sachen die eher Unsinning als Sinnig sind, aber man muss es nicht jedesmal erwähnen.

      Zu der Anleitung, Danke! Ich werde es in Betracht ziehen es zu machen.
      Über den technischen Aspekt diskutieren darf man ja nicht.

      Mégane GT GT dCi 165
    • Ich bin total scharf auf das Widged mit der Lüftungssteuerung in V8. Funktioniert dies denn einwandfrei?

      Du sagtest das Du keinen Unterschied mehr beim Lenkwiederstand spürst, ist dieser denn der leichte oder der etwas schwergängigere?