Probleme mit dem EDC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • -Das typische Geräusch beim Gangwechsel
      -Teil weise ließen sich Gang 2,4 und R nicht einlegen
      -Beim nächsten mal war es Gang 3 und 5

      ""
      :thumbup: Mégane 4 GT 205 EDC :thumbup:
    • Ich habe oft das Problem, das der Rückwärtsgang nicht rein geht.
      Mir passiert es sehr oft, das ich von D auf R schalten will, dabei aber zuweit den Wahlhebel stelle und auf P lande, dann sperrt der Hebel und ich kann eine weile nicht den R einlegen.
      Werd am Donnerstag mal in der Werkstatt fragen was da los ist. Ich vergesse das jedes mal wenn ich dort bin.

      viele Grüße
      Karsten


      Megane 4 R.S.
      Tonic-Orange, Innenharmonie schwarz, Alcantara-Polsterung R.S., Head-up-Display, Renault-Sport Monitor, Navigation R-link 2 mit 8,7" und Bose Soundsystem,
      Interlagos 19" (Winter)- Fuji 19" (Sommer), Hintere Scheiben stark getönt, PDC mit Rückfahrkamera

    • Es gibt bei den Getrieben wohl verschiedene verbaute Chargen.
      Bei den einen reicht es dann die Kupplungen zu tauschen, bei anderen (unter anderem bei mir) muss dann ein komplett neues Getriebe verbaut werden.


      Mégane GT Grandtour TCe 205 EDC Iron-Blau, Alcantara mit blauen Zierstreifen, 18" Magny Cours, HUD, 8,7" R-Link 2 + BOSE, Easy Park, Safe Cruising
      bestellt: 09.08.2016, "geboren" am 06.02.2017, ausgeliefert: 04.03.2017
    • Wurde ja auch gemacht, so wie es vorher angekündigt wurde vom Werkstattleiter. Dazu wurden vorher auch schon Soundfiles des Problems an den Technischen Support geschickt,nun eben nach weiteren Tests die Erkenntnis, dass nur Öl nicht die Lösung ist, hab ich denen auch schon vorher gesagt. Bin jetzt nicht so technisch versiert, aber das spürt man als Vielfahrer dann doch.

    • Neu

      Habe meinen Megane GT seit Freitag letzter Woche. Mir ist aufgefallen bei anfahren plus mittlerer Gaspedalstellung kommt bei mir auch ein Wuuuub-Geräusch, das Auto schaltet zwar sauber ruckelt aber dezent (was mir eig gefällt weil es sich sportlich anfühlt). Beim anfahren verschluckt er sich auch sehr selten. Alle zwei Fahrten tritt das "verschlucken" auf. Ist das wirklich so ungewöhnlich? Weil ich bin auch den R.S. gefahren mit EDC und es verhielt sich sehr sehr ähnlich! Halt ohne das Wuuub dafür mit Schleifgeräuschen beim anfahren. Habe noch Garantie soll ich damit zu Renault?