Angepinnt Alles zum Renault Megane IV RS

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Milchbroetchen schrieb:

      Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Start- Stop- Funktion die Ursache ist...
      Ich mir auch nicht. Den Zusammenhang soll mir mal jemand erklären.
      ""
      Megane GT TCe 205 , alles außer SD und Alcantara
    • Also ich kann mir nur 2 Sachen vorstellen:

      Turbolader - Schaden und dadurch resultierter Motorschaden. (es kam ja weisser Rauch hinten raus, jede menge)


      Oder noch eher:

      Rückrufaktion Öldruck/ Magnetventil Sensor.

      Eventuell war nicht der nötige Öldruck vorhanden und somit war keine optimale Schmierung gegeben.


      Ich gehe mal davon aus dass, die mir am Montag gleich mal sagen werden das Metallspäne in der Ölwanne gefunden wurden, das der Motor einen Totalschaden hat und ein neuer bestellt werden muss, Lieferzeit unbekannt (ewig lang)... Warte auf eine Ersatzhandbremse schon mehr als 2 Monate (rattert seit der Abholung), ist übrigens ein Manueller.


      Bin echt gespannt ob die mir irgendwas anhängen wollen, aber soweit ich weiss, ist renault in der Beweispflicht, da Auto gerade mal 1 Jahr alt. Sofern mann aber alles auslesen kann, mach ich mir da keine Sorgen den ich bin mir 100% sicher nichts falsch gemacht zu haben.

      Werd euch am laufenden halten wenn erwünscht :)

      Lg

    • Halte uns mal auf dem Laufenden.
      Aber warum sollte Renault Dir etwas anhängen wollen? Es klingt so als würdest Du schon fest damit rechnen, dass es dahingehend Probleme geben wird...

      Bin mal gespannt, ob das mit dem Rückruf bezüglich des Öldruck- Magnetventil zusammenhängt. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe war bisher kein RS insofern davon betroffen als das etwas ausgetauscht werden musste, und die Meldung "Motor kann zerstört werden" hatten die Betroffenen m.W. ebenfalls nicht...

      Es wohnt Genuss im dunklen Waldesgrüne,
      Entzücken weilt auf unbetretener Düne,
      Gesellschaft ist, wo alles menschenleer,
      Musik im Wellenschschlag am ewigen Meer,
      Die Menschen lieb ich, die Natur noch mehr.


      Lord Byron
    • Weiß gar nicht, warum Du Dir einen Kopf machst. Du bist mit Deinem Motor innerhalb der vollen Garantiezeit, entweder durch die Zeit- bzw. Kilometerbedingungen. An der Verjährungszeit der Gewährleistung hängt sich zusätzlich noch die Zeit dran, welche Dein Fahrzeug in der Werkstatt gestanden hat. Die Beweislastumkehr, von der Du sprichst, besteht i.d.R. allerdings nur 6 Monate.

    • Neu

      Ich mache mir insofern sorgen, da mein AH beim GT den ich davor hatte auch rumgeschissen hat, als ich einen EDC Getriebe Schaden hatte (2x innerhalb 1 Jahres). Deswegen wurde der auf den RS Manuell gewandelt um das Thema EDC zu begraben. Und da genau ich erneut wieder so viel Pech damit habe, denke ich dass dieses mal ich eventuell dafür verantwortlich gemacht werde. Hättet ihr erleben sollen was für ein Theater entstand als ich den GT wandeln wollte. Rechtsschutz sei Dank ging es aber :)

    • Neu

      Ich würde das entspannt sehen, selbst wenn Du jeden Tag damit auf der Rennstrecke fahren würdest...oder dir das Ding im roten Bereich um die Ohren fliegt. Dafür steht da RS drauf und nicht DCI.

      Und selbst wenn da Fehler im Fehlerspeicher sind. Dann sind sie eben hinterlegt. Es zeigt Dir ja auch nicht jeden Fehler an. Und man kann auch nicht immer sofort anhalten.
      Was sollen sie auch anderes machen als Dir einen neuen Motor einzubauen.

      Klar es ist ärgerlich aber immerhin geht es nun wieder mit 0km los.

    • Neu

      Filou schrieb:

      Genau deshalb bin ich der Meinung das dies sicher mit dem Rückruf zu tun hat. Bist ja auch leider nicht der erste mit einem Motorschaden.
      Sind mehrere Motorschäden beim 4er RS bekannt? Ich weiss nur das das ein oder andere Testfahrzeug damals für die Presse an den Rennstrecken den geist aufgegeben hat... Aber Rennstrecke ist ja was vollkommen anderes als 5 - 10 min pro woche mal zu heizen ^^
    • Neu

      In der Rückruf-Datenbank des Kraftfart-Bundesamtes
      ist noch nichts enthalten, aber wir wissen ja, dass allgemein
      die Behörden nicht die schnellsten sind :D

      Seit 21. Okt. 2016: Megane IV GT Line Energy TCe 130 EDC / Gletscher-Blau / Alcantara mit blauen Zierstreifen / Safe Cruising-Paket / Easy Parking-Paket mit Rückfahr-Cam / R-LINK 2 mit 8,7"-Bildschirm /Head-up-Display / Pure LED / den Toter-Winkel-Warner und die Goodyear Vector 4Seasons Ganzjahresreifen