Schweller eingedrückt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schweller eingedrückt

      Hallo zusammen,
      bitte steinigt mich nicht wenn es dieses Thema schon gibt, ich habe in der Suche nach "Schweller" gesucht und nichts gefuden.

      Ich Vollhorst habe gerade einen hohen Randstein übersehen (ja ich war abgelenkt) und bin da drüber gefahren, das Ergebnis ist ein an der Unterseite eingedrückter und verkratzter Schweller hinter dem rechten Vorderrad ;(

      Da das Auto zurück gegeben wird nach der Laufzeit sollte der Schaden repariert werden, hat das jemand von euch schon gehabt und kann mir sagen ob das reparabel ist und was das ca. kostet? Muss ich das unbedingt beim freundlichen machen lassen oder geht da auch ein "Smartrepair"?

      Danke schon mal für eure Antworten und Grüße aus Krumbach (Schwaben)

      ""
    • Zuerst einmal mein Mitgefühl und Beileid! Das ist ein dumme Sache. Wenn das Fahrzeug geleast ist, musst du dich unbedingt mit dem AH in Verbindung setzen, um in Erfahrung zu bringen, ob die auf einer für Renault arbeitenden WS bestehen. Ob es im Leasingvertrag steht, weiß ich im Moment nicht. Eine Arbeit durch Smartrepair - fürchte ich - wird hier kaum in Frage kommen.

      Megane GT TCe 205 , alles außer SD und Alcantara