Megane IV Bose - Fahrersitz fängt nach 40.000 km an, sich aufzulösen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Megane IV Bose - Fahrersitz fängt nach 40.000 km an, sich aufzulösen

      Hallo liebe Megane IV-Gemeinde,

      nach zwei Jahren und etwas mehr als 40.000 km fängt mein Fahrersitz im Megane IV Bose TCe 130 an, sich aufzulösen. Die Lederimitation aus Kunststoff hat auf der linken Sitzwange erste Auflösungserscheinung, so dass das bald an dieser Stellle offen sein wird. Ich wiege 67 kg und habe grundsätzlich nichts in den hinteren Hosentaschen... Und es hat auch nichts auf dem Sitz gelegen!

      Hat jemand ähnliche Probleme mit den gleichen Sitzen?

      ""
      Dateien
      • IMG_0014.JPG

        (672,45 kB, 102 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0015.JPG

        (723,41 kB, 90 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      • IMG_0016.JPG

        (690,69 kB, 93 mal heruntergeladen, zuletzt: )

      Megane IV Bose Edition mit Full LED Light und großem und gut lesbarem 8,7"-Navi

    • Nein, 2 Jahre Neuwagengarantie plus 3 Jahre Renault Plus-Anschlussgarantie. Zumindest in Deutschland.


      Mégane GT Grandtour TCe 205 EDC Iron-Blau, Alcantara mit blauen Zierstreifen, 18" Magny Cours, HUD, 8,7" R-Link 2 + BOSE, Easy Park, Safe Cruising
      bestellt: 09.08.2016, "geboren" am 06.02.2017, ausgeliefert: 04.03.2017
    • Koppelstangen sind Fahrwerk, und Fahrwerk ist auch in der Plus-Garantie... Steht aber alles im Kleingedruckten ;)

      EDIT:
      unten auch gerne nochmal zum nachlesen...

      EDIT 2:
      denke mal dass das bei einigen anderen auch noch kommen wird, da das ja die Stellen sind die am meisten belastet werden beim ein- und aussteigen.

      Dateien

      Mégane GT Grandtour TCe 205 EDC Iron-Blau, Alcantara mit blauen Zierstreifen, 18" Magny Cours, HUD, 8,7" R-Link 2 + BOSE, Easy Park, Safe Cruising
      bestellt: 09.08.2016, "geboren" am 06.02.2017, ausgeliefert: 04.03.2017
    • @Blue
      Bereits drei Mal hier gekauft
      albert-sitzbezuege.de/

      Passgenau und aus originalen Stoffen - hergestellt in Rumänien, daher auch nicht ganz unerschwinglich, aber trotzdem um die 300 Euro für Stoff. Öfter auch Aktionen.

      Dafür wie zweite Haut und die originalen sind dann wie neu beim Verkauf.

      Bei den Teilleder-Sitzen sah man nach drei Wochen schon Sonnencreme-Flecken und mehr, gerade bei Kindern...