Die Perfekte Autowäsche + Pflege

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die Perfekte Autowäsche + Pflege

      Moin Meganer,

      Bei meinem Seat hat es gereicht, wenn dieser einmal alle 3-4 Monate durch die Waschstraße geschliffen wurde. Bei meinen Megane möchte ich allerdings etwas gründlicher sein. Ich fahre immer sehr gerne nach Best CarWash. Leider ist der nächste BCW ca. 30km entfernt, daher nichts für jedes Wochenende. Mit Tankstellen-Waschanlagen habe ich schlechte Erfahrungen gemacht.

      Nun zu meiner Frage: Wie reinigt ihr eure Autos und vor allem, wie oft? Simple Handwäsche in Waschboxen oder regelmäßige Waschstraßen-Touren? Oder macht es doch noch jemand mit der Hand? (also Auto waschen :D)

      Ich würde mir ja einfach nen Eimer Wasser schnappen und drauf los putzen aber bei meinem Seat habe ich mit Microfaser-Tüchern schon unschöne Mikro-Kratzer in den Lack gewischt.

      Schießt mal los, vielleicht ist die eine oder andere saubere Idee dabei :D

      ""
      MEGANE 5-Türer GT ENERGY TCe 205 EDC, - Black Pearl-Schwarz - Innenharmonie schwarz - Alcantarapolsterung grau - Head-up-Display - Leichtmetallräder 18 Zoll Magny-Cours - Beheizbare Vordersitze - Rücksitzbank 1/3 2/3 umklappbar mit Mittelarmlehne - Navigation R-LINK 2 mit 8,7 Zoll-Bildschirm und BOSE® Soundsystem - Notrad
    • Also ich habe einmal 5 KM entfernt von meinem zuhause Waschboxen als auch direkt vor meiner Arbeitsstätte welche. Da wasche ich immer mein Auto. Mit Waschstraßen habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht, aber gut, woher will die Waschstraße auch wissen, wo er nicht dran kommt am Auto. Ist ja auch nur eine Maschine in dem Sinne.
      Ich gehe immer nach dem Schmutzgrad des Autos aus, sprich bei meinem Coupe war ich im Sommer alle 2 Wochen mindestens da. Wenn nicht sogar öfters, kam aber auch darauf an, ob Renault-Treffen stattfinden in naher Zukunft oder ich lieber die Eine Woche noch warte.
      Im Winter war es seltener, da bin ich immer ein bisschen unmotiviert.
      Ansonsten steht ein bis zweimal im Jahr das Polieren im Hof an. Das mache ich aber nur Just for Fun. Sprich Musikbox in die Ecke gestellt, 3-4 Pilsbier dazu und los geht der Spaß. Dazu dann natürlich das Grillen am Abend nicht vergessen. 8)

      Megane GT-Line Dci110 EDC
      Iron Blau
      18 Zoll Voyage Felgen
      8,7 Zoll R-Link 2
      Easy Parking Paket
      Beheizbare Sitze
      +
      Honda CBF600 SA
    • Meinen Laguna wasche ich immer mit Regenwasser ab, und 1-2 mal im Jahr mit warmem Wasser+Schmierseife.
      Die Felgen mit Regenwasser immer wenn sie verschmutz sind.
      Nach 12 Jahren sieht er jetzt so aus KLICK.

      Gruß Willi

      MEGANE GT ENERGY Grandtour TCe 205 EDC,Vollausstattung bis auf Schiebedach. EZ12/2016.---------- Bilder und Verbrauch; ----- Videos.
      Meine bessere Hälfte: Captur Helly Hansen TCe 120 EDC.
    • 1 mal alle 1-2 Monate in die Textil Waschstraße. Fertig.
      Aussaugen und Innenraum reinigen ist mir wichtiger.
      Zum Handwäschen hab ich keine Zeit.
      2 mal im Jahr gibts ne gründliche Grundreinigung. (Vorreinigung, Waschstraße Vollprogramm, Innenraum, Reifen, Felgen etc).
      Immer im Früjahr und im Herbst.
      Gegen die Mikrokratzer lässt man das Auto vorm Verkauf einmal polieren und versiegelen.
      Den meisten fällt das aber garnicht auf.

    • Eine Autos sehen nie eine Waschanlage. Werden immer von Hand gewaschen in einer Kärcheranlage. Sprühe den vor, dann mit einem Schwamm gewaschen und dann mit dem Kärcher wieder abgesprüht.

      Siehe Thread “Pflegeprodukte“ , dann noch polieren....

      BOSE Energy dCi 130, Gletscher-Blau, Safe Cruising-Paket,
      Easy Parking-Paket, Night-Paket, beheizbares Lenkrad, beheizbare Vordersitze, Panoramadach
      Standheizung Webasto Thermo Top Evo TC 4 Advanced


    • Jede Woche eine Handwäsche und danach trocken reiben mit 2 Mikrofaser Tüchern von Mequiars und danach wieder das Schnellwax drauf um die Schutzschicht wieder herzustellen. Alles in allem ca.3h. Wenn es zwischendrin regnet wird er bevor er in die Garage kommt mit Regenwasser abgespült.

      Ich weis ich bin verrückt aber mein vorheriger Scenic war dankbar und der Preis wo ich bekam war auch Dankbar ;)

    • Denis83 schrieb:

      wo lässt du es machen?
      Gibt es dene in Elversberg noch an der Tanke?
      Nein in Bexbach bei MD Karosseriebau. Die machen auch klasse Tuning, Lackierungen etc.

      Wenn Interesse besteht kann ich mal nachhören wegen Preis.

      Das schöne ist die Versiegelung soll bis zu 3 Jahren halten. Du bekommst sogar Garantie drauf und musst alles 12 Monate zur Kontrolle und bekommst dann einen Stempel ins Scheckheft.
      1 mal im Monat musst du ihn per Hand Wäschen mit dem Speziellen Shampoo und das war es. Ich werd es jetzt mal testen.
      Die Bilder wo ich schon gesehene habe und auch auf ihrer Seite sind sind super.

      m.facebook.com/MD-Karosserie-Lack-1457112977921441/
    • Denis83 schrieb:

      ja sieht gut aus auf ihrer Seite.
      Nur ich kann leider hier keine Handwäsche machen ,da hab ich direkt das Ordungsamt hier stehen. Weil wir so nette Nachbarn haben. :cursing::thumbdown:
      Ich mache das als im Hydrostar oder so Autowaschplätze