Rückfahrleuchten und Einparkhilfe gehen nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rückfahrleuchten und Einparkhilfe gehen nicht

      Hallo ihr Lieben,

      habe im Forum nichts passendes gefunden. bei meinem Meg 4 Grandtour GT Line geht seit heute plötzlich die Einparkhilfe gar nicht, auch auf dem Touchscreen erscheint nicht, dass ich Rückwärts fahre. Die Rückfahrleuchten gehen auch nicht an und gleichzeitig steht im Tacho noch "Start stop kontrollieren". Habe schon einen Reset vom R-Link gemacht, hilft aber auch nichts. Habt ihr eine Idee, sonst muss ich Dienstag mal meinen freundlichen anrufen bzw. vorbei fahren.

      Schöne Pfingsten euch allen, euer Michael

      ""

      Meg 4 130 TCE GT-Line Grandtour, Titan-Grau, Sitzheitzung, 8,7 Touchscreen, vorher Meg 3 Grandtour 130 TCE

    • Das klingt fast so als würde das R-Link nicht erkennen das du den Rückwärtsgang eingelegt hast.
      Könnte evtl. am Getriebeschalter (heißt das so) liegen, das er in die Fritten gegangen ist und nicht mehr mitteilt das du rückwärts fahren möchtest.

      Rückwärts fahren ging aber?

      Jetzt: Megane 1 Ph. 2 1.6 16V


      ehemals: Mégane GT Grandtour TCe 205 EDC Iron-Blau, Alcantara mit blauen Zierstreifen, 18" Magny Cours, HUD, 8,7" R-Link 2 + BOSE, Easy Park, Safe Cruising
      bestellt: 09.08.2016, "geboren" am 06.02.2017, ausgeliefert: 04.03.2017, "zwangsabgegeben": 08.09.2019 ;(

    • Hallo, Rückfahrgeber, Rückfahrschalter am Getriebe prüfen, Marderschaden oder korrodierter Stecker, oder Schalter selbst defekt, das Signal kommt von der Stellung R nicht an und da bei Dir auch noch die RFL aus bleiben hängt es definitiv damit zusammen. Bei einem Kadjar hatten wir genau das gleiche Problem.
      Dieser Schalter sieht so aus die korrekte Teilenumer zur HSN/TSN muss ich am PC schauen.
      myparto.com/de/ORIGINAL-Renaul…13uAwMEAQYBSABEgLhPfD_BwE
      Schöne Pfingsten

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RedEagle1977 ()

    • Also, ich war heute beim freundlichen, nächste Woche einen Termin um es überprüfen zu lassen, sie meinten nur, es wäre ein Sensor defekt. Jetzt kam noch die Meldung "Berganfahrhilfe prüfen". Gleich nochmals dort angerufen und ich bräuchte mir keine Sorgen machen, das würde alles zusammen hängen. Bin ja mal gespannt, was noch so an Meldungen kommt.

      Meg 4 130 TCE GT-Line Grandtour, Titan-Grau, Sitzheitzung, 8,7 Touchscreen, vorher Meg 3 Grandtour 130 TCE

    • So, ich war in der Werkstatt gestern und konnte ihn dann Nachmittags wieder abholen. Es war ein Marderschaden, der kleine hatte mal eben ein Kabel durchgebissen und daher war meine ganze Elektronik durcheinander

      Meg 4 130 TCE GT-Line Grandtour, Titan-Grau, Sitzheitzung, 8,7 Touchscreen, vorher Meg 3 Grandtour 130 TCE

    • Grüß Euch,

      Ich habe leider auch ein Problem mit Einparkhilfe. Ich hab bei meinem Grandtour hinten die original Renault PDC eingebaut. Leider kann ich aus der Anleitnug nicht herauslesen welches Kabel das Rückfahrlicht ist. Kann mir da jemand die Farbe sagen? Es war auch ein blaues Kabel bei der PDC übrig, sowie ich das festgestellt habe ist das bei Verwendung mit AHK (bzw mit Abschaltung) als zweites Masse Kabel zu verwenden.

      Hat die denn schon jemand nachgerüstet und kann mir da helfen?

      Schönen Abend.