Rückfahrkamera nachrüsten

  • Moin liebe Leuchte

    Ich habe schon viel gelesen, aber speziell zu meinem Thema nichts spezifisch gefunden.

    Mein Renault Megane grandtour 4 Baujahr 2018 wurde bei einem Renault Händler zerflückt, und mir wurde gesagt nach 1,5 Tagen das es mit der Nachrüstung einer Rückfahrkamera nicht funktioniert.
    Das Radio hätte einen glaub 24pin Stecker oderso und müsste eigentlich einen glaub 34 pin Stecker haben. Könnt ihr mir helfen. Habe jetzt noch bei einem anderen Händler ein Termin, weil die sagten auch es muss gehen bei dem. 7 zoll rlink 2 als wie auch bei dem großen Display.

    Kann mir jemand dazu was sagen. Danke im vorraus , bin für jeden Tipp dankbar. :thumbsup:

  • Hallo Teuro,


    die Nachrüstung der originalen Rückfahrkamera geht beim BFB und auch beim KFB problemlos. Der Kabelsatz wird an die in der Anleitung bezeichneten Pins gesteckt!


    8D5695B1-DDC1-47C0-BF9B-7C0F32A6EBB6.jpeg

    Die bereits gesteckten Kabel werden abgezogen und bleiben ab.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166


  • Hallo Teuro,


    man muss Phase 1 und Phase 2 unterscheiden. Die Anleitung ist für Phase 1.


    Für Fahrzeuge der Phase 2 fehlen mir die entsprechenden Informationen. Der Nachrüstsatz wird für Ph2-Modelle nicht passen.

    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166


  • Hallo Teuro,


    bei Ph2 wird derzeit die Rückfahrkamera nicht nachrüstbar sein. Es gibt keinen passenden Einbausatz.

    Der Verfügbare passt nur bei Fahrzeugen mit R-Link2!


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166


  • Hallo Teuro,


    dann passt der Einbausatz! Du hattest doch erwähnt, dass die Werkstatt meint, dass der Stecker nur 24 PIN hätte?


    Ich möchte ausschließen, dass es sich um EasyLink handelt.


    Leichter wäre alles, wenn in der Signatur die Eckdaten Deines Fahrzeuges eingetragen wären…


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166


    Einmal editiert, zuletzt von uh.newyork ()

  • Hallo Teuro,


    würdest Du in der Signatur geschrieben haben, dass Dein Fahrzeug ein Modell 2018 ist, hätte ich eindeutig darauf hinweisen können, dass der Einbausatz der Rückfahrkamera auf alle Fälle passt. So hätte es ja auch Ph2 sein können…


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166


  • Hallo Teuro,


    wenn jemand die Signatur nicht ausfüllt, können die Fragen möglicherweise nicht richtig beantwortet werden.
    Ich hatte es ja nicht gewusst, dass Dein Modell von 2018 ist. Das hast Du erst in Beitrag Nr. 8 erwähnt.
    Seit Frühling/Sommer 2020 gibt es Phase 2 Modelle, die haben EasyLink, da würde der Nachrüstsatz der Kamera nämlich nicht passen.

    In Beitrag Nr. 3 schreibst Du von einem Stecker mit 24 PINs. Das hat mich dann verunsichert.

    Du erwartest Dir eine richtige Auskunft und ich erwarte mir die korrekten Fahrzeugdaten, dass ich das kann.


    Also ein Appell an @alle - Signatur ausfüllen - das vermeidet Missverständnisse.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166