Megane ruft selbstständig seltsame Nummer an

  • Moin Männers,

    heute morgen zum ersten mal passiert: Frau und ich steigen in den Megane. Unser Megane startet kurz nach dem Einsteigen und Einschalten selbstständig einen Anruf an die Nummer 10000000. Ein Check auf allen drei unserer Smartphones zeigte: Keines der Phones selbst hat einen aktiven Anruf. Wir legen über das R-Link auf.

    Eine halbe Stunde später: Ich gehe allein in den Megane. Gleiches Spiel. Sekunden nach dem Anlassen startet der Megane wieder einen Anruf an die Nummer. Ich checke mein Phone: Nichts. Der Anruf ist offenbar angenommen, denn die Anrufdauer wird gezählt. Ich lasse es mal laufen. Der Anruf ging insgesamt 8 Minuten, bis ich ihn dann eigenhändig beendet habe. An der anderen Seite hört man nichts. Es klingt wie eine tote, aber aktive Leitung.


    Ist dieses Phänomen schon mal bei irgendwem aufgetreten? Ist mein Megane verhext?

    Dateien

    Megane IV Schrägheck ⦁ TCe 130 EDC ⦁ EZ 05/2018 ⦁ BOSE EditionSonderausstattungen: Night-Paket [Voll-LED-Scheinwerfer, Head-Up Display], Easy-Parking-Paket [360° Parksensoren, selbstlenkendes Parken, Rückfahrkamera, Toter-Winkel-Warner], SafeCruising-Paket [Adaptiver Abstandstempomat, Notbremsassistent, Sicherheitsabstands-Warner]

  • Ist mein Megane verhext?

    Ich würde eher meinen, dass er dreist ist! Macht ja gar nicht, was er soll.

    Nun wieder ernsthaft: meiner ist seit 2016 in meinem Besitz, und bisher habe ich so etwas noch nicht erlebt. Dem würde ich helfen!!:)

    Megane GT TCe 205 , alles außer SD und Alcantara

  • Das kann doch alles nicht wahr sein. Ich habe gerade einfach keine Zeit für einen Werkstattbesuch. Mal sehen, ob der Fehler jetzt öfter auftritt. Meine Vermutung war, dass der Meg jetzt nach der Abschaltung von 3G/UMTS nun einen normalen Telefonanruf wie zu Rausch-Piep-Modem-Internetzeiten absetzen muss, um sich upzudaten. Aber das macht ja nunmal überhaupt keinen Sinn. Dann wäre man ja tagelang mit dem Update beschäftigt.

    Megane IV Schrägheck ⦁ TCe 130 EDC ⦁ EZ 05/2018 ⦁ BOSE EditionSonderausstattungen: Night-Paket [Voll-LED-Scheinwerfer, Head-Up Display], Easy-Parking-Paket [360° Parksensoren, selbstlenkendes Parken, Rückfahrkamera, Toter-Winkel-Warner], SafeCruising-Paket [Adaptiver Abstandstempomat, Notbremsassistent, Sicherheitsabstands-Warner]

  • Hast Du die Nummer mal selbst versucht an zu rufen? Evtl. nimmt ja jemand ab.

    Renault Megane Bose Edition EDC, 1.2 L Benzin 132 PS, EZ 08/2018, Dünen Beige, mit Glasdach, LED Scheinwerfer, beheiztes Lenkrad, adaptiver Tempomat, Easypark Assist. SW 7.0.24.166

  • Kann es sein, dass du dein Handy auch per USB (Android-Auto) verbunden hast.


    Hatte das auch schon eins zwei Mal im Hyundai Kona meiner Eltern als ich das Handy per USB verbunden habe und AA starten wollte, war meiner Erinnerung nach auch die selbe Nummer.

    Viele Grüße

    Steffen

    ----------------------------------------------------------------------------------

    Megane 4 Grandtour GT Energy dCI 165 EDC EZ: 03/2017

  • Ich habe das Handy manchmal am System und nutze dann auch Android Auto. Heute morgen war es aber in beiden Fällen nie mit dem Kabel verbunden.


    Die Nummer 100000000 kann ich auch nicht selbst anrufen, da das keine Telefonnummer ist, sondern irgendein Code, wenn man das am Handy eingibt und anruft.

    Megane IV Schrägheck ⦁ TCe 130 EDC ⦁ EZ 05/2018 ⦁ BOSE EditionSonderausstattungen: Night-Paket [Voll-LED-Scheinwerfer, Head-Up Display], Easy-Parking-Paket [360° Parksensoren, selbstlenkendes Parken, Rückfahrkamera, Toter-Winkel-Warner], SafeCruising-Paket [Adaptiver Abstandstempomat, Notbremsassistent, Sicherheitsabstands-Warner]

  • Könnte ein Fehler mit deiner Bluetooth Verbindung in Verbindung mit der Handysprachsteuerung sein. Sowas ähnliches (nur nicht diese Nummer) hatte ich auch schon mal. Telefon aus dem R-Link System und am Telefon gelöscht, und neu verbinden lassen, danach hatte ich keine Probleme mehr. Das Telefon dazwischen auch mal neu starten hilft sicher auch.

    Talisman dCi 130 - Intens, Black-Pearl, Glaspanoramadach, Bose-Soundsystem R-Link 2 mit 8,7", Winter-Paket, Technik-Paket, Einparkhilfe vorne & hinten mit Rückfahrkamera & Easy Parking, abdedunkelte Scheiben hinten
    Megane IV dCi 110 - BOSE-Edition, Platin-Grau, Glaspanoramadach, Winter-Paket, Park Premium Paket mit Rückfahrkamera & Easy Parking, R-Link 2 mit 8,7"
    Espace V dCi 160 EDC - Initiale, Platin-Grau

  • Hallo Manuka,


    lösche alle Mobiltelefone aus R-Link. Starte den Motor und warte, bis R-Link ganz hochgefahren ist. Mach einen R-Link-Reset, den Ein/Aus-Schalter so lange gedrückt halten, bis der Zentralbildschirm schwarz geworden ist. R-Link startet nach einiger Wartezeit neu. Wenn R-Link wieder komplett hochgefahren ist, den Motor abstellen.


    Lösche R-Link aus all Deinen Mobiltelefonen, diese dann auch neu starten.


    Alle Mobiltelefone neu koppeln.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166


  • Na evt passt das ja ganz gut:

    viele Grüße
    Karsten



    Megane 4 R.S.
    Tonic-Orange, Innenharmonie schwarz, Alcantara-Polsterung R.S., Head-up-Display, Renault-Sport Monitor, Navigation R-link 2 mit 8,7" und Bose Soundsystem,
    Interlagos 19" (Winter)- Jerez 19" (Sommer), Hintere Scheiben stark getönt, PDC mit Rückfahrkamera, Frontspoiler, Heckspoiler, Seitenschweller, Heckdeffusor,(kompletter Maxton-Umbau) LED-Kofferraumbeleuchtung

  • Das ist für mich nicht recht schlüssig. Technisch sicher machbar. Aber es müsste eine permanente staatlich organisierte Überwachung ALLER Fahrzeuge erfolgen, bundesweit und bei Vernetzung sämtlicher Datenbanken von Hersteller, Landkreisen usw.. Das wäre längst durch die Presse gegangen. Einen einzelnes Fahrzeug pickt sich niemand heraus um es zu überwachen. Und gibt es dafür einen bundesweit und herstellerunabhängigen digitalen Standard? Denn ohne digitale Datenstandardisierung funktioniert das natürlich nicht. Wenn ich mir dazu noch das Niveau der digitalen Vernetzung bei Renault anschaue, ...


    Ich habe also erhebliche Zweifel.


    PS:

    Real ist aber das hier:

    https://www.focus.de/auto/ratg…berwacht_id_11422288.html


    Allerdings ist das derzeit noch nicht geeignet Fahrzeuge bundesweit zu überwachen. Auch das WLTP, das der ältere Herr im Video nennt, ist nicht vorgesehen zur "Total"-Überwachung im Sinne des Videos. WLTP ist, so ich das richtg herauslese, gilt erst ab Januar 2020 und für für Neubaufahrzeuge.

    seit Dez. 2019 Megane Grandtour TCe115GPF Limited Deluxe, Bj.10/18
    Und vorher noch: R19 Chamade 58 PS + Megane I 86 PS + Laguna I 94 PS + Megane Grandtour II 113 PS + Grand Scenic 140 PS + Laguna Grandtour III 2.0 140 PS

    Einmal editiert, zuletzt von StefanK ()

  • Hallo Stefan,


    darum habe ich mir kein Euro 6d-Fahrzeug gekauft - der Captur ist ein Lagerwagen und hat Euro 6d-temp.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166


  • Ich hatte das die letzten Tage über jetzt noch einmal. Nur bei Verbinndung ohne Kabel. Mit Kabel und AA hat es nicht mehr angerufen. Ist meines Erachtens auch nicht reproduzierbar bzw. weiß ich nicht, warum es das manchmal tut und oft nicht. Ich werde wohl die Tipps weiter oben mal durchgehen.

    Megane IV Schrägheck ⦁ TCe 130 EDC ⦁ EZ 05/2018 ⦁ BOSE EditionSonderausstattungen: Night-Paket [Voll-LED-Scheinwerfer, Head-Up Display], Easy-Parking-Paket [360° Parksensoren, selbstlenkendes Parken, Rückfahrkamera, Toter-Winkel-Warner], SafeCruising-Paket [Adaptiver Abstandstempomat, Notbremsassistent, Sicherheitsabstands-Warner]