Hybrid PlugIn 12Volt Lithium Batterie wiederholt kaputt

  • Phuuu....so gesehen hab ich es dann ja noch gut mit meiner defekten Lithium Batterie. Außer den Fehlermeldungen im Cockpit funktioniert ja alles einwandfrei.

    Hast du jetzt immer eine kleine aufgeladene Batterie dabei, um dein Auto gegebenfalls wieder zum Leben zu erwecken ?

    Megane IV Intens E-Tech Plug-in 160 (MY22)

  • Hallo Georg,


    die Mild-Hybride, also die 140 TCe und 160 TCe haben einen 12 Volt Startergenerator und eine 12 Volt Li-Batterie unter dem Fahrersitz. Im Schiebebetrieb fungiert der Starter als Generator. Es wird die Li-Batterie grladen, also rekuperiert.


    Die 12 Volt EFB-Batterie versorgt die elektrischen Verbraucher.


    Liebe Grüße

    Udo

    RFC = Renault Espace V dCI 160 EDC Initial Paris in Cassio-Grau, Innenausstattung Nappa-Leder Maroon/Cameo-Grey, Innenharmonie Maroon Initial Paris (aus allererster Serienproduktion, also nicht mehr Vorserie, aus Mitte Juni 2015), EZ 07/2015, normaler Tempomat, Sonderausstattung: Head-Up-Display, Reserverad, Comfort Paket (Rückfahrkamera und Parkassistent), Winterpaket (beheizte Frontscheibe, Sitzheizung auch hinten, Scheinwerferreinigungsanlage), Ladeschutzkante in Chrom. R-Link2-7.0.24.166


  • Evtl ist ja das Problem die nachgerüstete Anlage in dem Fahrzeug?

    Megane4 Phase 2 H5H490 mit BvM, GrandTour.

    RS Line mit allem, ausser ACC und Glasdeckel. :thumbup:

    Bautag 18.02.2021 EZ. 08.03.2021


    Megane 3 RS Phase 3 :love:

  • Mein Megane plug in hybrid ist heute auch komplett Tod. Nix geht mehr. Am Montag wird die Werkstatt angerufen und dann ist der Spaß vorbei. Das Auto geht zurück. Schnauze voll.

    Renault Megane 4 plug in hybrid 5 Türen Baujahr 11/2021

  • Melde mich auch mal wieder. Der Megane plug-in Hybrid Bj. 09/2021 hat den Fehler immer noch. Von Zeit zu Zeit ist das Auto batterietot. Mit einer kleinen 12V Batterie angeschlossen an den +/- Kontakten im Motorraum kann man ihn wieder aufwecken. Die Batterie(n) sind alle geladen oder auch mal nicht, das ist für den Fehler beliebig. Renault in Hamburg findet den Fehler nicht, stellt sich stur. Anwalt ist eingeschaltet, Klage eingereicht.

  • Melde mich auch mal wieder. Der Megane plug-in Hybrid Bj. 09/2021 hat den Fehler immer noch. Von Zeit zu Zeit ist das Auto batterietot. Mit einer kleinen 12V Batterie angeschlossen an den +/- Kontakten im Motorraum kann man ihn wieder aufwecken. Die Batterie(n) sind alle geladen oder auch mal nicht, das ist für den Fehler beliebig. Renault in Hamburg findet den Fehler nicht, stellt sich stur. Anwalt ist eingeschaltet, Klage eingereicht.

    Würde mich interessieren, wie es da weiter geht. Hälst du uns hier eh am Laufenden ?

  • Na das ist ja lustig. Also ein bekanntes Problem. Wie gesagt mein Auto habe ich jetzt ein halbes Jahr und es geht wieder zurück wegen diverser Mängel. Aber das ist der Höhepunkt. Ich bin zufrieden wenn die Gurke weg ist.

    Renault Megane 4 plug in hybrid 5 Türen Baujahr 11/2021