Quietschgeräusch links bei warmem Fahrzeug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Quietschgeräusch links bei warmem Fahrzeug

      Hallo Ihr Lieben, nach längerer Abwesenheit melde ich mich mal wieder. Coronabedingt wird der Megane zur Zeit sehr wenig bewegt. Wenn ich dann doch mal Strecke mache, passiert es ab so ca. 25–30 km, dass ich von der linken Seite ein quietschendes Geräusch laut höre. Dreht man das Lenkrad leicht nach links, verschwindet es sofort wieder. Das Geräusch ist nicht abhängig von der Geschwindigkeit und tritt sowohl in der Zone 30 als auch bei Tempo 100 ungefähr gleich laut auf. Eine Sichtprüfung in der Werkstatt hat nichts ergeben. Da der Fehler erst nach einigen km auftritt, konnte die Werkstatt das Problem nicht nachstellen. Tendenziell würde ich sagen, dass das Geräusch eher von hinten kommt.

      Kennt das jemand? Ist das ein bekanntes Problem?

      ""
      Bis Juni 2016: Renault Mégane III Dynamique 1,5 dCi 106 PS Grau
      Bis Juli 2017: Renault Mégane IV Bose ENERGY dCi 110 EDC in Gletscher-Blau mit Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket und Night-Paket
      Ab August 2017: Renault Mégane IV GT ENERGY dCi 165 EDC in Iron-Blau mit BOSE-Soundsystem, Safe Cruising-Paket, Easy Parking-Paket, Alcantara, Sitzheizung und 18-Zoll-Rädern
    • Wenn es von hinten kommen sollte und geschwindigkeitsunabhänig ist, lass doch mal die Sitzbank ausbauen, probefahren, einer im Kofferraum liegend zur hörprobe.
      Bei meinem stellte sich heraus, das Schweißpunkte nicht richtig geschweißt wurden, das hatte zur Folge das es quietschte.

      viele Grüße
      Karsten


      Megane 4 R.S.
      Tonic-Orange, Innenharmonie schwarz, Alcantara-Polsterung R.S., Head-up-Display, Renault-Sport Monitor, Navigation R-link 2 mit 8,7" und Bose Soundsystem,
      Interlagos 19" (Winter)- Fuji 19" (Sommer), Hintere Scheiben stark getönt, PDC mit Rückfahrkamera

    • Fahr mal diese 25 - 30 km und kontrolliere dann mal, ob eine Felge wärmer/heißer ist als die anderen!

      Hatte bei mir das Problem nach dem letzten Winter. Hinten links war der Bremssattel schwergängig und dadurch wurde die Bremse heiß und fing an zu quietschen! ;)

      Gruß Tim

      Renault Megane GT
      Baujahr: 2017
      Motor: 1.6 Tce 205
      Farbe: Black-Pearl
      Sonstiges: Bose, Alcantara, 18 Zoll Magny Cours usw.