Wasser kommt durch die Türdichtung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ach Gott, ich belasse es mal dabei, jeder kann sich darüber nun selber ein Urteil bilden.

      ""
    • Sicher findest du hier was passendes:
      im Support wird u.a. von der Netiquette und der Qualität der Inhalte gesprochen,
      dazu wird auf diesen Link verwiesen
      da steht vieles Interessante drin :thumbup:

      Es war einmal für 3½ Jahre:
      Megane IV GT Line Energy TCe 130 EDC / Gletscher-Blau
      * * *
      seit 08. April 2020 getauscht gegen den
      Clio 5 Intens TCe 130 EDC , Dezir Rot, RS-Paket, Easy-Parking incl. der 360°-Kamera,
      die 17" Leichtmetallräder Magny-Cours RS-Line usw...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von detornado ()

    • Filou schrieb:

      Wir sollten beachten dass aber auch Renault gegenüber anderen Herstellern viel kulanter ist. Kennst du denn das kleingedruckte bei den anderen Herstellern?!
      kann ich so nicht unterschreiben;
      Vielleicht erinnerst du dich an einen Post von mir als ich davon geschrieben habe warum meine Neuwagengarantie (und die Anschluss) futsch ist.
      Krieg da immernoch Bauchschmerzen wenn ich dran denke.
      Nur auf dem Smartphone unterwegs, also falls Fehler auftauchen, war das sicher die Verschlimmbesserung des Smartphones und in Ausnahmefällen ich selber. Aber eher nicht, ist ja klar :P
    • @detornado habe ich gelesen und nichts gefunden warum @Jemy96 verwarnt wurde.

      Jeder hat seine Meinung, einige mit der rosaroten Brille und andere eben eine andere Meinung.

      Dem ist nichts hinzuzufügen.
      Megane 4 Grandtour DCi 130 Intens....... Black Pearl, 8,7 Zoll R-Link 2, Easy Park, Look Paket


      Megane 2 RS........ Blau Metallic, Vollleder, Pannorama Dach, H&R Fahrwerk, Motor Optimierung 270 HP :evil:
    • sooo...
      für heute klinke ich mich mal aus und wünsche schon jetzt allen
      eine GUTE NACHT...
      und vergesst nicht, das Thema heisst "Wasser kommt durch die Türdichtung" :D

      Es war einmal für 3½ Jahre:
      Megane IV GT Line Energy TCe 130 EDC / Gletscher-Blau
      * * *
      seit 08. April 2020 getauscht gegen den
      Clio 5 Intens TCe 130 EDC , Dezir Rot, RS-Paket, Easy-Parking incl. der 360°-Kamera,
      die 17" Leichtmetallräder Magny-Cours RS-Line usw...
    • Jemy96 schrieb:

      Jeder andere Hersteller bietet da mehr, aber wenn Renault großfressig mit dieser Erweiterung lockt und im Endeffekt alles eine riesen Luftnummer ist, kann und muss man von Mogelpackung sprechen.
      xD

      Da kenne ich schlimmere Hersteller.
      Bestes Beispiel war oder ist ja noch BMW. Dort haben die Autos keine Garantie.

      Hab mir jetzt mal die VW Anschlussgarantie durchgelesen:


      Neuwagen-Garantieverlängerung schrieb:

      Im Rahmen der Funktionsgarantie wird kein Ersatz geleistetfür die in der Garantieverlängerung nicht versicherten Positionen (Ziffer IV. 1. a) bis c)) sowie für die nachfolgenden Teileund Schäden und alle damit im Zusammenhang stehendenKosten:
      a) Rahmen- und Karosserieteile, Cabrio- und Faltverdecke,Federn, Stoßdämpfer, Luftfedern und Luftfederdämpfer, Batterien, Glas, Scheinwerfergehäuse, Beleuchtung innen und außen, wie z.B. Glühlampen, Lampen mit LED- und/oder XenonTechnik;
      b) Innen- und Außenverkleidungen, Abdeckungen, Dämpfungen, Polsterung und Sitzbezüge;
      c) Auspuffsystem mit Katalysator, Rußpartikelfilter, Nachschalldämpfer und Sound-Aktuator;
      d) werkseitig und nicht werkseitig montierte bewegliche undunbewegliche Einbauten und Mobiliar, z.B. Individualeinbautenwie Camping-, Wohnmobil- sowie Businessausstattung;
      e) Luft-, Öl- und Wasserlecks, Windgeräusche, Quietsch- undKlappergeräusche, Undichtigkeiten;
      f) Dichtungen, Dichtungsmanschetten, Wellendichtringe, Gummiteile, Schläuche und Rohrleitungen, es sei denn, ihr Ersatz isttechnisch erforderlich und steht in unmittelbar ursächlichemZusammenhang mit einem ersatzpflichtigen Schaden;
      g) Folgeschäden an nicht versicherten Teilen, die durch einenersatzpflichtigen Schaden eingetreten sind.
      Selbst dort sind Dichtungen ausgeschlossen. Und wenn ein Xenon/LED Scheinwerfer/Rückleuchte defekt ist muss der Kunde dies auch tragen?
      Also so wie sich das liest ist dort ja noch mehr ausgeschlossen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gandalf ()

    • Neu

      Nachdem es gestern bei uns paar Mal ordentliche Wolkenbrüche gab und ich heute ein Kuchenblech auf die Rücksitze gelegt habe, ist mir aufgefallen dass bei mir hinter dem Fahrer an der Tür noch etwas Wasser war.
      Will gar nicht wissen wie viel da nach dem Regen war. das ist nun über 24h her und ist sicher ein Stück getrocknet.



      Nur auf dem Smartphone unterwegs, also falls Fehler auftauchen, war das sicher die Verschlimmbesserung des Smartphones und in Ausnahmefällen ich selber. Aber eher nicht, ist ja klar :P

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von valey ()